Wipkinger-Zeitung.ch

-4°C-7°C am 25. Februar 2018
Foto: Quelle: Amt für Verkehr, Kanton Zürich

Das Projektmodell zeigt, wie das Tunnelportal in Wipkingen dereinst aussehen könnte.

«Es gibt kein doppelstöckiges Portal»

14. Dezember 2017 .

Keine Wipkinger-Zeitung ohne Rosengartenstrasse. Auch das Amt für Verkehr des Kantons Zürich verfolgt die Berichterstattung im Quartierblatt und sucht den Dialog.

weiterlesen
Foto: Carolina Caruso

Sara Hochuli liebt es ausgefallen, bleibt dabei aber immer auf dem Boden.

Es gibt immer einen Weg

14. Dezember 2017 .

An einem der Holztische in ihrem kleinen Café «Miyuko» stecken Sara Hochuli und ihr Partner Dominik Grenzler gerade die Köpfe zusammen. In zwei Wochen findet die ART Basel statt, und sie stellen zum fünften Mal das Pop-up-Café in der Collectors Lounge. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Wipkingerin Sara Hochuli ist gelernte Grafikerin, Tortenkünstlerin und Café-Besitzerin – und neuerdings sogar in Island anzutreffen. Wie es dazu kam, erzählt sie dem «Wipkinger» in diesem Interview.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Unter dem Vordach des Pavillons wurden rege neue Perspektiven diskutiert.

Der andere Blick

27. September 2017 .

Der Quartierverein Wipkingen wagte einen Perspektivenwechsel in Sachen Rosengartenstrassendiskussion und lud Fachleute aus der Soziologie, der Szenografie, dem Städtebau und der Transformation ein, das Thema im Lichte ihrer jeweiligen Disziplin zu betrachten.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Es wird eng in den Schulen. Schule Nordstrasse

Schulen im Brennpunkt

28. Juni 2017 .

Geht es um die Volksschule, sind zu grosse Klassen und integrative Förderung immer wieder ein Thema. Doch wo liegen die Herausforderungen der Bildungsstätten tatsächlich? Der Wipkinger hat sich umgehört.

weiterlesen
Foto: zvg

Rekordbeteiligung am Zürihegel auch bei den Wipkinger Kindern.

Rekordbeteiligung am Züri-Hegel

28. Juni 2017 .

Die Quartierausscheidungen für «De Schnällscht Zürihegel» liegen schon etwas länger zurück, dennoch wirft der QV gerne einen kurzen Blick zurück auf den sonnigen Tag auf dem Hönggerberg.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Erica Matile in ihrem schönen Zuhause.

Wie ein Almodóvar Film

28. Juni 2017 .

Modeschafferin, Autorin, Setdesignerin, Stylistin, Künstlerin und Mutter: Erica Matile hat schon viele Dinge im Leben ausprobiert, angepackt und durchgezogen. Gerade ist der zweite Band «Vom Fleck weg» im Salis Verlag erschienen, ein Buch mit Tipps und Tricks rund um den Haushalt, stilvoll gestaltet von Cécile Graf Gloor und mit Fotografien von Nora Dal Cero.

weiterlesen
Foto: Fredy Haffner

Die Breitensteinstrasse ab Wipkingerplatz stadtauswärts: Tempo 50

Hick-Hack um Tempo 30

30. März 2017 .

Am 20. Februar endete die öffentliche Auflage des Projekts «Strassenlärmsanierung Kreis 10», welches unter anderem die Breitensteinstrasse und einen Abschnitt Am Wasser auf Tempo 30 herabsetzen will. Wie zu erwarten war, wurden Einsprachen erhoben.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Kaum vorstellbar: Alte Quartierbewohnende erinnern sich, als Kinder hier Schlitten gefahren zu sein.

Kantonsrat berät über Rosengarten Lösung

30. März 2017 .

Der Regierungsrat hat das Spezialgesetz zum Gesamtprojekt «Rosengartentram und Rosengartentunnel in der Stadt Zürich» dem Kantonsrat zur Annahme unterbreitet.

weiterlesen
Foto: Patricia Senn

Urs Räbsamen vor seinem Chalet an der Burgstrasse in Wipkingen.

«Ich bin ein Bewahrer»

30. März 2017 .

Er ist der Grund dafür, dass heute kein Hochhaus auf der Nordbrücke steht und dafür das «Nordbrüggli» zu einer über die Quartiergrenzen hinaus beliebten Beiz geworden ist. Urs Räbsamen ist der Mann im Hintergrund. Der «Wipkinger» hat ihn getroffen.

weiterlesen
1 2