Wipkinger-Zeitung.ch

12°C10°C am 16. Oktober 2018
FDP

Blau-weisse Vögel – Wahlkampfauftakt der FDP 10

14. Dezember 2017 von

Foto: zvg

Die Gemeinderatskandidierenden der FDP 10, v.l.n.r: Claudia Simon (bisher), Andreas Egli (bisher), Martina Zürcher, Onorina Bodmer (bisher), Lydia Doornbosch Büttiker, Roberto Ramphos, Christian Mossner, Andreas Gyger, Michael Stäheli, Robert Kouba, Lucie Rehsche. Es fehlt Oliver Häni.

Martina Zürcher, Vizepräsidentin FDP 10

Von

Online seit
14. Dezember 2017

Printausgabe vom
14. Dezember 2017
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Mit den blau-weissen Vogel-Flyern macht die FDP 10 auf ihre Themen des aktuellen Gemeinderatswahlkampfs aufmerksam.

Am 18. November trotzten zahlreiche Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten den frischen Temperaturen und informierten an der Standaktion der FDP 10 einerseits die Bevölkerung über die Abstimmungen und starteten andererseits gleich den Gemeinderatswahlkampf der FDP 10. Um Zürich und insbesondere auch den Kreis 10 weiterzubringen, ist es nach Ansicht der FDP 10 wichtig, dass in verschiedenen Bereichen regulatorische und finanzielle Belastungen abgebaut werden. Können beispielsweise bestehende Dachgeschosse und Estriche einfach ausgebaut werden oder darf in gewissen Wohnzonen ein Stockwerk höher gebaut werden, so führt dies zu mehr Wohnraum für Zürichs wachsende Bevölkerung, ohne dass die Grünflächen tangiert werden oder sich das Ortsbild stark verändert. Ebenfalls setzt sich die FDP 10 für eine zukunftsgerichtete Mobilität ein. Passend zum dazugehörigen Motto «Nebeneinander statt gegeneinander auf der Strasse» verteilten die Gemeinderatskandidierenden der Bevölkerung blaue Eiskratzer für Autoscheiben sowie ebenso blaue Velosattelschoner für die kalten und nassen Tage.  Die FDP 10 ist überzeugt, dass diese Themen die Bevölkerung beschäftigt und freut sich über viele Wähler bei den Gemeinderatswahlen am 4. März 2018, damit sie ihre Lösungen umsetzen kann.

Martina Zürcher, Präsidentin FDP 10 und Gemeinderatskandidatin

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500