Wipkinger-Zeitung.ch

22°C19°C am 18. Juni 2018
Reformierte Kirchgemeinde Wipkingen

Ökumenische Kampagne 2018 «Werde Teil des Wandels»

14. Dezember 2017 von

Foto: zvg

Kampage «Brot für alle/Fastenopfer»

Von

Online seit
14. Dezember 2017

Printausgabe vom
14. Dezember 2017
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Jedes Jahr in der Fastenzeit – 40 Tage vor Ostern – laden die Hilfswerke Brot für alle (evangelisch-reformiert), Fastenopfer (römisch-katholisch) und Partner-Sein (christkatholisch) zur gemeinsamen ökumenischen Kampagne ein.

Wir wollen einen Blick über den eigenen Tellerrand wagen, dieses Jahr unter dem Thema «Werde Teil des Wandels!». Der diese Zeit begleitende Kalender bietet jeden Tag konkrete Anregungen und wird von uns an alle Mitglieder verschickt. Für weitere Exemplare melden Sie sich bitte bei der evang.-ref. Kirchgemeinde unter der Telefonnummer 044 271 09 09. Gemeinsam mit der katholischen Pfarrei Guthirt feiern wir am Sonntag, 4. März, um 10 Uhr, in der Kirche Letten einen ökumenischen Gottesdienst zu diesem Thema, und anschliessend essen wir gemeinsam «ökumenische Suppe», auch in der Kirche Letten. Kuchenspenden bitte vor dem Gottesdienst im Foyer abgeben.
Der Erlös aus Essen und Trinken und auch die Kollekte des Gottesdienstes geht an die Projekte unserer Hilfswerke, die Menschen unterstützen, die sich dafür einsetzen, dass an kleinen Orten Wandel möglich wird. Gemeinsam können wir uns so – ein wenig – einsetzen für eine Welt, in der alle genug zum Leben haben.

Sonntag, 4. März 2018, 10 Uhr, Kirche Letten, mit ökumenischem Gottesdienst und anschliessendem Suppezmittag, Pfarrerin Elke Rüegger-Haller und Pfarrteam Guthirt.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500