Wipkinger-Zeitung.ch

18°C15°C am 21. Juni 2018
Parkplatz

Selbst gebaut schmeckt eben doch am besten!

14. Dezember 2017 von

Foto: zvg
Von

Online seit
14. Dezember 2017

Printausgabe vom
14. Dezember 2017
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

«Wieso eigentlich nicht einfach einen Pizzaofen bauen?» Lara überraschte ihre Freunde, mit denen sie sich wie so oft im Sommer auf der Brache beim alten Bahnhof Letten auf ein Bier und für ein interessantes Gespräch traf, mit der Idee.

Und nur zu leicht wäre es möglich gewesen, dass die Idee das geblieben wäre, was sie war: eine blosse Idee, rasch gesagt, nie verwirklicht. Doch das Schöne an einem kreativen Freiraum wie dem Park Platz ist, dass sich auf kleinem Raum unterschiedliche Menschen treffen, welche sich für Projekte begeistern können und Lust haben, sich zu engagieren: Wieso also nicht einfach einen Pizzaofen bauen? Man kann es im Nachhinein wahlweise als Glück, Zufall oder einfach gutes Timing bezeichnen, dass auch Luca an jenem Sommerabend seinen Feierabend auf dem Park Platz verbrachte. Dank Laras Idee jedenfalls, gepaart mit Lucas Know-hHow und dem Einsatz von weiteren jungen Erwachsenen entstand, angetrieben vom Wunsch die verrückt klingende Idee zu verwirklichen, Schritt für Schritt ein Pizzaofen auf dem Park-pPlatz-aAreal. Unter der Aufsicht des Baumeisters mischte das bunt zusammengewürfelte Kollektiv Beton, verlegte Ziegelsteine und trotzte dem teilweise garstigen Züri-Wetter. Mit fortschreitendem Bau verstanden sich die Beteiligten immer mehr als Teil des Park Platzes. Es sind denn auch genau solche Projekte, welche das Projekt Park Platz ausmachen. Es geht dabei nicht (nur) darum, eine Quartierbeiz zu betreiben, sondern einen lebendigen Platz für und mit dem Quartier zu erschaffen, welcher sich durch das Engagement Vieler ständig weiterentwickelt. Treibende Kraft dieses stetigen Wandels sind Ideen, welche aus Eigeninitiative entstehen und umgesetzt werden. Und so steht heute auf der ehemaligen Brache beim alten Bahnhof Letten nicht nur ein Kafi, ein Spielplatz, eine Hängewiese und eine kleine Tribüne, sondern eben auch dieser Pizzaofen. Diese kurze Geschichte lehrt uns – und das darf durchaus als Anstoss verstanden werden, seine Ideen ebenfalls (zum Beispiel auf dem Park Platz) umzusetzen –, dass selbst gebaut eben doch am besten schmeckt.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500