Wipkinger-Zeitung.ch

5°C5°C am 20. Januar 2018

Reformierte Kirchgemeinde Wipkingen

Gottesdienst zum Jahresanfang

14. Dezember 2016 .

Am ersten Tag im neuen Jahr feiern wir einen Abendgottesdienst mit einem Zuspruch für das neue Jahr und stossen anschliessend mit guten Wünschen aufs 2017 an.

Sonntag, 1. Januar 2017, 17 Uhr, Kirche Letten, Pfarrer Samuel Zahn und Gian-Carlo Prossimo weiterlesen
Foto: zvg

Verena Profos und Monica Ferrari

Freiwilligenarbeit: Kirchgemeinde sucht Talente

27. September 2016 .

Freiwilligenarbeit, die das Miteinander im Quartier fördert, ist seit jeher auch eine Aufgabe der Kirche gewesen. Die Kirchgemeinde Wipkingen macht sich diese Aufgabe neu zum Schwerpunkt und lädt Menschen mit all ihren Talenten, mit ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten ein, ihr Engagement zu fördern und sich zu vernetzen. Wie das gehen soll, erzählen Kirchenpflegerin Verena Profos und Sozialdiakonin Monica Ferrari-Zanetti.

weiterlesen
Foto: zvg

Im Eltern-Kind-Singen geht es lebendig zu und her.

Familienkirche in Wipkingen

28. Juni 2016 .

Kindgerecht sollen die Veranstaltungen sein, offen für alle, zeitgemäss und flexibel und doch soll der Geist der Kirche, die Verbindung zu etwas Höherem, spürbar sein – keine leichte Vorgabe. Trotzdem nehmen wir die Herausforderung immer wieder gerne an und haben so einiges im Köcher für Sie.

weiterlesen

Statements von Eltern

28. Juni 2016 .

Welche Angebote der Familienkirche nutzen die Eltern und was sagen sie dazu?

Atieno
Warren (7) geht sehr gerne in den «Kolibri». Er geniesst das abwechslungsreiche Programm, die interessanten Themen und die schönen Geschichten. Als Mutter habe ich vollstes Vertrauen in Monica Ferrari. Mit Esra (3) habe ich Freude am gemeinsamen Singen, Musizieren weiterlesen

Foto: zvg

Die Kirchenpflege Zürich-Wipkingen (v.l.): Christa Gilgen, Verena Profos, Bettina Suter, Katariina Gaehler, Yvonne Volkart, Werner Pfister, Heidi Sommer.

Wipkingen wird in zwei Kirchenkreise aufgeteilt

30. März 2016 .

Bettina Suter-Egli, Präsidentin der reformierten Kirchenpflege Zürich-Wipkingen im Gespräch über die Neuerungen in der Kirchgemeinde.

weiterlesen
Foto: zvg

So werden die neuen Kirchenkreise organisiert. Ganz wichtig bleiben die Freiwilligen.

Die Kirchenreform kommt in Fahrt

30. März 2016 .

Die reformierte Kirche Zürich wird sich bis 2019 von 34 auf eine einzige Kirchgemeinde verkleinern. Unterteilt wird diese städtische Grossgemeinde in zehn Kirchenkreise. Mit Auswirkungen auf die Wipkingerinnen und Wipkinger.

weiterlesen