Wipkinger-Zeitung.ch

8°C5°C am 4. Februar 2023

Gewerbe Wipkingen

kompetente Dienstleister mit ausgewiesenem Fachpersonal sind in Wipkingen nicht wegzudenken, wie hier an der Nordstrasse.
Foto: KG

kompetente Dienstleister mit ausgewiesenem Fachpersonal sind in Wipkingen nicht wegzudenken, wie hier an der Nordstrasse.

«z’Wipkinge findsch es!»

25. März 2020 .

Die Wipkinger Spezialisten, Kleinunternehmer, Selbstständige, Handwerker und Gewerbler präsentieren Ihnen eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen. Sie werden staunen, wie viel Qualität Sie zu einem fairen Preis erhalten.

weiterlesen
Wappen mit Hufeisen, ca. 1670, Gemeindeschreiber Nüscheler.

Wappen mit Hufeisen, ca. 1670, Gemeindeschreiber Nüscheler.

Woher das Hufeisen?

9. Dezember 2019 .

Unser Quartierwappen zeigt ein schwarzes Hufeisen auf gelbem Grund. Das Hufeisen als Symbol für Pferdezucht oder Transportwesen geht bis ins 17. Jahrhundert zurück.

weiterlesen
Attraktive Ladengeschäfte auch an Orten, wo man es nicht erwartet: «z’Wipkinge findsch es!», auch an der Rosengartenstrasse.
Foto: Kurt Gammeter

Attraktive Ladengeschäfte auch an Orten, wo man es nicht erwartet: «z’Wipkinge findsch es!», auch an der Rosengartenstrasse.

Städteverband sucht Lösungen

25. September 2019 .

An einer Tagung debattierte der Städteverband über den Strukturwandel des kleinräumigen Gewerbes und der Nutzung der Innenstädte. Die Ergebnisse der Tagung haben auch für Wipkingen Bedeutung.

weiterlesen
(Von links) Fredy Wunderlin, der zurückgetretene Präsident des Gewerbe Wipkingen, präsentiert die Urkunde als Ehrenmitglied; Simon Voegelin, Joel Beti (Kassier), die zurückgetretene Kassiererin Patricia Gabathuler, Hanspeter Schlatter, ebenfalls als Ehrenmitglied gekührt, Lorenzo Iannaccone und Vizepräsident Daniel Schmied.
Foto: Pia Meier

(Von links) Fredy Wunderlin, der zurückgetretene Präsident des Gewerbe Wipkingen, präsentiert die Urkunde als Ehrenmitglied; Simon Voegelin, Joel Beti (Kassier), die zurückgetretene Kassiererin Patricia Gabathuler, Hanspeter Schlatter, ebenfalls als Ehrenmitglied gekührt, Lorenzo Iannaccone und Vizepräsident Daniel Schmied.

Generalversammlung ohne Präsidentenwahl

25. Juni 2019 .

Da sich niemand zur Verfügung stellte, ist das Präsidium des Gewerbe Wipkingen vakant. Der gewählte Vorstand übernimmt die Führungsaufgaben.

weiterlesen

Milizsystem mit Zukunft

25. Juni 2019 .

Die meisten Vereine haben Schwierigkeiten, ein altgedientes Vorstandsmitglied zu ersetzen. Eine Vorstandstätigkeit lohnt sich, wenn auch nicht finanziell und nicht auf den ersten Blick erkennbar.

Vorstandstätigkeit heisst auch reale Vernetzung: man kennt sich, versteht sich und kontaktiert regelmässig auch jene, mit denen man sich nicht versteht. Man tauscht sich aus mit Gleichgesinnten und mit Unbekannten. Ein Verein ist nur scheinbar antiquiert. Es ist ein praktisches weiterlesen

Daniel Schmied, Vizepräsident des Gewerbe Wipkingen, in seinem Schminkund Theaterparadies an der Trottenstrasse 3.
Foto: zvg

Daniel Schmied, Vizepräsident des Gewerbe Wipkingen, in seinem Schminkund Theaterparadies an der Trottenstrasse 3.

Vizepräsident Daniel Schmied im Gespräch

25. Juni 2019 .

Nachdem an der letzten Generalversammlung des Vereins «Gewerbe Wipkingen» kein neuer Präsident gewählt werden konnte, übernimmt ad interim Vize-Präsident Daniel Schmied. Im Interview schildert er die grossen Herausforderungen, die auf ihn, den Verein und das ganze Gewerbe warten.

weiterlesen