Wipkinger-Zeitung.ch

2°C-1°C am 9. Dezember 2022

Parkplatz

Foto: Natalja Burkhardt

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen: Zum Support-Foto sind zahlreiche Unterstützer*innen erschienen.

Platz da – die Antwort

30. Juni 2022 .

Am 15. Dezember 2021 reichten wir die Petition «Platz da! Selbstbestimmung braucht Platz» beim Stadtrat ein. Nun sind die Antworten von Stadtrat Daniel Leupi da.

weiterlesen
Petitionsübergabe vor dem Verwaltungszentrum Werd am 2. Dezember 2021
Foto: zvg

Petitionsübergabe vor dem Verwaltungszentrum Werd am 2. Dezember 2021

Platz da! – Jetzt

16. Dezember 2021 .

Nach Monaten der Kampagne haben wir unsere Petition am 2. Dezember um 17.30 Uhr beim Verwaltungszentrum Werd dem Stadtrat Daniel Leupi übergeben. Nachfolgend der Abdruck unserer Rede.

weiterlesen
Foto: Bureau Mia

Die Leiden des jungen P.

30. Juni 2021 .

Wir sind nun seit über fünf Jahren auf diesem Stück Beton, wo früher irgendwelche Autos in der Sonne glühten, und haben einen Ort geschaffen, der ein Zuhause, ein Wohnzimmer, eine Bibliothek, ein Konzertraum, eine Druckwerkstatt oder ein Garten für viele Menschen wurde.

weiterlesen
Transparente für die Kampagne 500K und die antirassistische Initiative 19. Februar aus Hanau.
Foto: zvg

Transparente für die Kampagne 500K und die antirassistische Initiative 19. Februar aus Hanau.

«Schwarzer Block auf dem Park Platz?»

24. März 2021 .

Kinder servierten im Sandkasten selbstgebackene Sandkuchen, der Wind trug das Klacken der Petanque-Kugeln über den ganzen Platz, ein paar junge Menschen wärmten Körper und Geist an der wiedergewonnenen Frühlingssonne, Leute standen durstig in der Reihe und warteten, bis sie beim Take-Away zum Zug kommen.

weiterlesen
Fabrikation aus dem Alltag – am Kontrabass Paul Studer.

Fabrikation aus dem Alltag – am Kontrabass Paul Studer.

Klang, Raum, Wort, Text, Geschriebenes, Klangpoesie.

17. Dezember 2020 .

Gedanken, es gibt Stühle, es gibt Tische, Gedanken können Körper füllen, wenn sie ausgesprochen werden, füllen sie ganze Räume, ein Stuhl wird nie einen Teil des Körpers, doch Gesprochenes wie auch die Musik, kann sich einnisten. Schreiben, schreiben, schreiben, überall wird geschrieben, die Lebensläufe halten uns auf Trab, wenn wir uns bewerben, die Zeitungen zeigen uns, wie eine Wirklichkeit aussehen könnte, und ein Gekritzel auf der Serviette während einem Telefonat kann plötzlich auch ganz wertvoll werden.

weiterlesen

Enough. ist genug

30. September 2020 .

Unter dem Namen «Enough. Aktionstage zu antirassistischem Widerstand und Migrationskämpfen» organisierte ein Kollektiv aus Zürich eine zweitägige Veranstaltungsreihe zu den Themen Migration und Rassismus auf dem Park Platz und in der Autonomen Schule Zürich.

weiterlesen
Ausgelassene Vor-Coronastimmung am Winterfest 2020.
Foto: ZVG

Ausgelassene Vor-Coronastimmung am Winterfest 2020.

Konsum-Los?

24. Juni 2020 .

Kurz vor dem Lockdown wurde auf dem Park Platz probeweise die Offene-Tor-Politik eingeführt und das kleine Tor zum Weg jeweils immer offengelassen. Während dann aufgrund von Covid-19 andernorts die Türen und Schlösser geschlossen blieben, wurde auf dem Parki die Idee eines offenen Platzes, nicht nur ideologisch, sondern auch physisch weiterverfolgt.

weiterlesen