Wipkinger-Zeitung.ch

22°C18°C am 18. Juni 2018
Ratgeber 1 Kommentar

M.I.A. P3 – Albtraum im Doppelpack

26. März 2018 von

Von

Online seit
26. März 2018

Printausgabe vom
29. März 2018
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Miami 2013: Nach einem Bancomat-Bezug wird Monique auf offener Strasse von drei Schlägertypen brutal überfallen. Nur dank Hilfe eines Passanten überlebt sie und flüchtet von der Polizei nicht ernstgenommen schwer verletzt nach Hause. Ihre Freundin rät ihr, einen Anwalt aufzusuchen, um die Bank, welche es gesetzlich vorgeschrieben unterlassen hat, beim Bancomaten eine Überwachungskamera zu installieren, einzuklagen. Damit erst beginnt für Monique der Horrotrip. Im Miami Hospital, wo sie sich ein zweites Mal auf Ihre Nierenverletzungen untersuchen lassen soll, wird sie mit Verdacht auf Suizidgefahr in die Psychiatrie eingeliefert. Umgeben von Psychopathen, der Freiheit bis auf ein trauriges Nachthemd beraubt und wo nicht einmal Kakerlaken und Ratten sich wohl fühlen würden, kämpft sie mit einem enormen Überlebenswillen gegen Gehirnwäsche, Medikamentencocktails, Kältetod, Blutverlust und Nierenversagen, während «draussen», im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, Weihnachten und Hanukkah gefeiert wird.

Die Wipkinger Autorin, Monique Wegmüller, lebte zehn Jahre in Los Angeles, New York und Miami. Sie ist Autorin, VIP-Assistentin, Kunstmalerin und liebt die Unterwasserwelt. Ihr Erstlingswerk «Maholo Sunrise» (Schauplatz Hawaii) wurde mit dem internationalen Buchpreis 2011 in der Kategorie «wahre Geschichte» in Los Angeles ausgezeichnet. Mit «M.I.A. P3 – Albtraum im Doppelpack» erzählt sie ihr zweites Albtraumerlebnis, als sie in Miami auf offener Strasse brutal überfallen wird und schlussendlich in der Irrenanstalt landet.

M.I.A. P3 – Albtraum im Doppelpack.
Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 5.11.2017
Preis: Fr. 38.90
ISBN: 978-1-387-20608-7 (396 Seiten)
Direktbestellung mit persönlicher Widmung bei: monique.wegmueller@bluewin.ch oder ohne Widmung in jeder Buchhandlung oder im Infozentrum des «Hönggers» am Meierhofplatz 2 erhältlich.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500
29. März 2018 um 21:55 Uhr von Monique Wegmüller

Wenn der Osterhase bereits am Grünndonnerstag im Briefkasten wartet..

Liebe Eva Rempfler, herzlichen Dank für die tolle Rezension für mein Buch ‚M.I.A. P3 – Albtraum im Doppelpack‘! Ich freue mich wahnsinnig über diese tolle Publikation.

Ich wünsche Ihnen & Ihrem Team & allen Wipkingern freudige und erholsame Ostertage.

Liebe Grüsse
Monique Wegmüller