Wipkinger-Zeitung.ch

12°C9°C am 21. September 2021

Quartierverein Wipkingen

Selber beim Baggern Hand anlegen: Gespannt warten die Kinder auf ihren Einsatz.
Foto: Dagmar Lombris

Selber beim Baggern Hand anlegen: Gespannt warten die Kinder auf ihren Einsatz.

Einmal Baggerführer*in sein

30. Juni 2021 .

Welches Kind träumt nicht davon, einmal selber in einem grossen Bagger zu sitzen und von hoch oben die Baggerschaufel zu lenken. Für einige Wipkinger Mädchen und Buben wurde der Traum kürzlich auf der riesigen Baustelle am Röschibachplatz wahr.

weiterlesen
Die weisse Bauwand soll in ein Kunstwerk verwandelt werden.
Foto: Rafael Koller

Die weisse Bauwand soll in ein Kunstwerk verwandelt werden.

VerWANDlung – aus einer Bauwand wird ein Kunstwerk

30. Juni 2021 .

Auch in den kommenden zwei Jahren soll die Atmosphäre auf dem Röschibachplatz zum Verweilen einladen. Die Bauwand soll sich zu einer Kunstwand wandeln. Der Quartierverein, das GZ Wipkingen und das Nordbrüggli lancieren das Projekt «VerWANDlung».

weiterlesen

Generalversammlung 2021

30. Juni 2021 .

Wegen den geltenden Corona-Schutzmassnahmen wurde die 161. Generalversammlung des Quartiervereins Wipkingen schriftlich durchgeführt. Alle 933 Mitglieder wurden vorgängig per Post darüber informiert. Bis zum 9. April konnten sie abstimmen. Die Wahlbeteiligung betrug 33,2 Prozent.

Als Grundlage zur Abstimmung diente eine ausführliche Version des traditionellen Jahresberich­tes «Waidblick». Er enthielt die­ses Jahr auch die zur Abstim­mung stehenden Traktanden, die Wahlvorschläge, die Jahresrech­nung 2020, das Budget 2021 und das Jahresprogramm 2021. Ne­ben dem «Waidblick» wurde je­dem Mitglied weiterlesen

Openair-Kino

30. Juni 2021 .

Kino unter freiem Himmel soll in Wipkingen diesen Sommer wie­der möglich sein, zumindest an einem Wochenende: Vom 26. bis 28. August lädt das «Sofaopen­airkino» im Innenhof der Guthirt-Kirche wieder zu drei verschiede­nen Filmen ein – selbstverständ­lich unter Berücksichtigung der aktuellen weiterlesen

Die elfte Verleihung des Zürcher Krimipreises fand im «Sphères» statt. Neu moderierte André Sommerfeld (links) die Feier.
Foto: zvg

Die elfte Verleihung des Zürcher Krimipreises fand im «Sphères» statt. Neu moderierte André Sommerfeld (links) die Feier.

Der Wiederholungstäter

30. September 2020 .

Vergangenen Mittwoch wurde zum elften Mal der Zürcher Krimipreis verliehen. Severin Schwendener konnte die Jury mit seinem Krimi «Schatten & Spiel» überzeugen und wurde damit bereits zum zweiten Mal Sieger.

weiterlesen

Räbeliechtliumzug vom 7. November abgesagt

30. September 2020 .

Da nicht vorhersehbar ist, wie sich die Situation im November darstellen wird, haben wir uns entschieden, den Räbeliechtliumzug für dieses Jahr abzusagen.

Seit vielen Jahren ziehen anfangs November beim Eindunkeln 700 bis 1000 Eltern mit ihren Kindern durch das abgedunkelte Wipkingen. Die Strassenbeleuchtung ist für einmal ausgeschaltet. Nur die Lichter aus den liebevoll und selbst geschnitzten Räben spenden Licht. Die kunstvoll geschnitzten weiterlesen

Keine Flomis bis Ende Jahr

30. September 2020 .

Dieses Jahr wird der Quartierverein aufgrund der aktuellen Situationen keinen Flohmarkt mehr organisieren.

Dafür denkt er über einen Abendmarkt im 2021 nach. Die aktuelle Situation macht die Umsetzung beliebter Anlässe, zu denen auch der Flohmarkt des QVW gehört, zu aufwendigen Kraftakten. Diese übersteigen an einem gewissen Punkt die Kapazitäten derjenigen, die sie in weiterlesen

1 2 3 11