Wipkinger-Zeitung.ch

0°C-2°C am 18. Dezember 2018
SVP

SVP 10: Kandidaten stellten sich vor

14. Dezember 2017 von

Foto: zvg

Die Kandidaten der SVP 10 (von links): Daniel Räth (Bauführer), Jrène-Beatrix Rösli (Bankfachfrau), Christoph Marty (Eidg. dipl. Baumeister), Heidi Mathys (Schulpflegerin), Martin Vetter (LKW-Chauffeur), Johann Widmer (Unternehmer).

Von

Online seit
14. Dezember 2017

Printausgabe vom
14. Dezember 2017
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Die Kandidatinnen und Kandidaten der SVP Höngg/Wipkingen haben ihre Ideen und Vorstellungen über die Zukunft unserer Quartiere an einer Veranstaltung im Restaurant Grünwald präsentiert.

Die Gemeinderats-Kandidatinnen und Kandidaten der SVP Höngg/Wipkingen stellten sich dem Publikum vor und referierten an der öffentlichen Veranstaltung zu ihren Spezialthemen. Die Gemeinderäte Christoph Marty und Johann Widmer referierten zu den Themen Finanzen, Verkehr und Sicherheit. Schulpflegerin Heidi Mathys präsentierte einen Abriss über die aktuelle Situation in den Schulen und die kommenden Änderungen im Schulpflegewesen. Bei der anschliessenden Diskussion kamen aktuelle Themen zur Sprache, insbesondere die zunehmende staatliche Bevormundung. Die SVP 10 will bei den anstehenden Wahlen den Wähleranteil steigern. Es braucht mehr bürgerliche Politik in der Stadt Zürich: Zuverlässige, verlässliche, bürgerlich denkende Politikerinnen und Politiker gehören in den Gemeinderat.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500