Wipkinger-Zeitung.ch

15°C12°C am 2. Oktober 2022
Themen

Keine Verschnaufpause am Rosengarten

20. September 2022 von

Von

Online seit
20. September 2022

Wurde nur online publiziert.
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Seit 50 Jahren rauscht der Verkehr über die Rosengartenstrasse. Seit 1972 kann dort niemand mehr richtig schlafen. Höchste Zeit für eine Verschnaufpause. 50 Jahre Lärm – 50 Stunden Ruhe. Das sollte drin liegen – würde man meinen.
Die Kantonspolizei hat das verhindert. Die Stadtpolizei wiederum hat sich nicht getraut, die Bewilligung trotzdem zu sprechen. Damit ignoriert sie zehn Quartiervereine, vier Parteien und unzählige weitere aus den Quartieren. Auch nach 50 Jahren gilt: Man lässt die Quartierbevölkerung nicht verschnaufen.
Das passt eigentlich. Carmen Walker-Späh und die politischen Mehrheiten im Regierungs- und Kantonsrat wollen nicht vorwärts machen. Den Schaden für die Gesundheit, das Klima und das Stadtleben nehmen sie in Kauf. Dies ändert sich nur, wenn wir im Quartier den Widerstand aufrechterhalten – und die Blechfraktionen im Kanton entthronen.

Nicola Siegrist, Kantonsrat, SP Zürich 10, Präsident JUSO Schweiz

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500