Wipkinger-Zeitung.ch

7°C-1°C am 25. März 2019
Quartierverein Wipkingen

Marktbummel bald auch abends

12. Dezember 2018 von

Von

Online seit
12. Dezember 2018

Printausgabe vom
13. Dezember 2018
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Der samstägliche Wipkinger Frischwarenmarkt ist beliebt und für viele Bewohner*innen nicht mehr aus dem Quartier wegzudenken. Die Idee eines zusätzlichen Abendmarktes unter der Woche fand grosse Zustimmung, sowohl bei den Marktfahrenden als auch in der Quartierbevölkerung.

Der Quartierverein Wipkingen hatte im September dieses Jahres eine Onlineumfrage lanciert, um herauszufinden, ob ein solcher Abendmarkt überhaupt gewünscht ist. Das Verdikt ist klar: Über 90 Prozent der 146 Teilnehmenden begrüssen ein solches Angebot. Gewünscht werden vor allem frische, regional produzierte Waren, gerne auch in Bioqualität. Neben Gemüse und Früchten sollen auch insbesondere Käse, Fleisch, Fisch und Brotspezialitäten im Angebot sein.

Bis 20 Uhr

Obwohl die Zürcher Marktverordnung seit über zehn Jahren Warenmärkte mit Verkaufszeiten bis 20 Uhr erlaubt, gibt es unseres Wissens bisher nur am Kreuzplatz ein entsprechendes Angebot. Der Quartierverein Wipkingen sieht das Resultat der Umfrage als Auftrag an und freut sich, wenn ab 2019 ein allwöchentlich stattfindender Frischwarenmarkt Realität wird. Ob dem Abendmarkt ein ähnlicher Erfolg beschieden sein wird wie dem Samstagsmarkt, wissen wir noch nicht. Wir sind aber zuversichtlich und freuen uns, hoffentlich zusammen mit Ihnen, auf den abendlichen Marktbummel und geben alles, damit wir baldmöglichst loslegen können. Wir hoffen dabei auf das Entgegenkommen der beteiligten Ämter, damit wir schon im Januar grünes Licht für den ersten Abendmarkt erhalten.

Detaillierte Resultate der Onlineumfrage finden Sie auf unserer Website www.wipkingen.net

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500