Wipkinger-Zeitung.ch

8°C5°C am 4. Februar 2023
Quartierleben

Neuer Talk im «Nordbrüggli» mit Röbi Koller

13. Januar 2023 von

Eine Talkshow für Wipkingen. (Foto: Pixabay)

Von

Online seit
13. Januar 2023

Wurde nur online publiziert.
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Am Sonntag, 15. Januar, findet erstmals der «Dylan Talk» in der Café Bar Nordbrücke statt. Das Format von Röbi Koller vereint zwei Fans, die über ihre Leidenschaft sprechen.

Gespräche unter Fans können äussert interessant sein – egal, welches Thema oder welche Person dabei im Zentrum steht. Das dachte wohl auch Röbi Koller, bekannt unter anderem als Moderator des Samstagabendshow «Happy Day». Er lanciert nun ein eigenes Format, den «Dylan Talk», der erstmals am Sonntag, 15. Januar, im «Nordbrüggli» in Wipkingen stattfinden wird.

Wie «Zürich Nord» schreibt, sei es die Idee von Koller, dass sich zwei Fans über das Subjekt ihrer Leidenschaft unterhalten. Er selbst suchte für das Format musikinteressierte Menschen, die seine Begeisterung für Bob Dylan teilen.

Im ersten «Dylan Talk» wird der Musiker Hank Shizzoe zu Gast sein. Der Schweizer Sänger, Songwriter und Gitarrist, dessen Name in der Musikszene von Rang ist, konnte einst das Vorprogramm für Bob Dylan bestreiten und weiss sicherlich vieles über die Musikikone zu erzählen. Ebenfalls mit von der Partie ist der Musiker Lukas Langenegger, der dem Talk den musikalischen Rahmen verleiht. (red)

Dylan Talk mit Röbi Koller
Sonntag, 15. Januar, 18.30 Uhr
Café Bar Nordbrücke
Dammstrasse 58, 8037 Zürich
Eintritt frei / Kollekte

Weiterer Termin: Sonntag, 26. Februar, 18.30 Uhr, mit Bänz Friedli

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500