Wipkinger-Zeitung.ch

4°C3°C am 20. Oktober 2020
Katholische Pfarrei Guthirt

Solidarität

26. März 2020 von

Von

Online seit
26. März 2020

Printausgabe vom
26. März 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Liebe Wipkingerinnen und Wipkinger

Gerade in einer Welt, in der sich oft jede und jeder selbst die oder der Nächste ist, braucht es Solidarität und Zusammenhalt. Hier in der Schweiz und über alle Grenzen hinaus.
Im Juli 2017 weilte ich einige Tage in Asmara, um die Heimat der Eritreer zu besuchen, welche zu unserer Gemeinschaft Guthirt gehören. Der Aufenthalt in der Hauptstadt (eine Weiterreise wurde mir trotz Visum verwehrt) zeigte mir glasklar, in welcher Diktatur die Eritreer leben und warum es gerade für junge Menschen dort keine Zukunftsperspektiven geben kann.

Liebe Wipkingerinnen und Wipkinger

Können wir Menschen hier im Quartier solidarisch sein? Auch mit den Menschen aus Eritrea und dafür sorgen, dass unsere Politik im Umgang mit den Flüchtlingen angepasst wird? Manchmal braucht es im Alltag ein konsequentes Hinstehen für andere, um einander – auch in Zeiten von Corona – trotz Abstand ganz viel Nähe zu schenken.

Beat Häfliger, Pfarrer Guthirt

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500