Wipkinger-Zeitung.ch

3°C-2°C am 24. Oktober 2021
Stadtspital Zürich

Wir sind für Sie da!

16. Dezember 2020 von

Von

Online seit
16. Dezember 2020

Printausgabe vom
17. Dezember 2020
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

2020 – ein Jahr zum Vergessen?

Die Mitarbeitenden des Stadtspitals Waid und Triemli wünschen Ihnen alles Gute und viel Glück für das neue Jahr. 2021 kann ja nur besser werden! Aber war wirklich alles so schlecht in diesem Jahr mit SARS-CoV2?

Zusammen eine Einheit

Dieser Virus hat nicht nur zu sehr viel Leid und Überlastungen in den Schweizer Spitälern geführt, sondern auch gezeigt, dass sich die Standorte Waid und Triemli in der Krise bewähren. Das Stadtspital Waid und Triemli ist auf dem besten Weg, zu einer erfolgreichen Einheit zu werden. Aber es gibt noch andere positive Punkte zu erwähnen: Das digitale Arbeiten macht grosse Fortschritte, sodass das papierlose Büro realistisch wird. Die Homeoffice-Akzeptanz hat ebenfalls deutlich zugenommen, auch dank den Videokonferenzen via Zoom, Webex oder Teams. So ist es gelungen, die Mitarbeitenden gesund zu erhalten und den reibungslosen Betrieb des Spitals zu garantieren.

Denn wir sind für Sie da!

Gesundheitstipps

Zum Schluss noch einige gute Ratschläge zum Jahresende und für ein gesundes neues Jahr: Falls Sie abnehmen oder einen Rauchstopp machen möchten, warten Sie nicht bis zum 1. Januar! Jeder Tag ist geeignet, um mit den kleinen Lebensstil-Änderungen zu beginnen, die Sie nicht überfordern und die Sie auch durchhalten können. Nehmen Sie sich nicht zu viel vor. Eine Gewichtsreduktion um zehn Prozent des Ausgangsgewichts und ein bis vier Kilogramm pro Monat sind realistische Ziele. 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500