Wipkinger-Zeitung.ch

15°C12°C am 2. Oktober 2022
Themen

Wohnen statt Verkehrslärm und Gestank

22. September 2022 von

Foto: zvg

dylle statt Lärm: das Flyermotiv der IG WestangentePlus.

Von

Online seit
22. September 2022

Printausgabe vom
22. September 2022
Beitrag bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Seit 50 Jahren zerschneidet die Westtangente den Kreis 10. Sie setzt die Bevölkerung und das Schulhaus Nordstrasse enormen Lärm- und Gestanksimmissionen aus.

Die IG Westtangente, eine breite Koalition von Vereinen und politischen Parteien aus den betroffenen Quartieren, plante aus diesem Grund eine vielfältige Gedenkveranstaltung vom 23. bis 25. September. Sie verlangte eine Sperrung der Westtangente während 50 Stunden. Die Stadt Zürich stellte die nötige Bewilligung in Aussicht – unter dem Vorbehalt, dass die Kantonspolizei Zürich zustimmt. Doch diese bewilligte den Anlass nicht mit dem Argument, «dass die Auswirkungen auf das übergeordnete Strassennetz zu gross seien». Offenbar erachtet die Kantonspolizei den ungehinderten motorisierten Durchgangsverkehr an einem Wochenende wichtiger als das Bedürfnis der Bevölkerung nach Ruhe und gesunder Luft.
In einer gemeinsamen Fraktionserklärung verurteilten AL, Grüne und SP im Kantonsrat diese schnoddrige Absage als ein Affront gegen die Bevölkerung.

Judith Stofer, Alternative Liste

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.


500