Wipkinger-Zeitung.ch

9°C6°C am 1. Oktober 2022

Themen

Foto: zvg

Peter Helfenberger in seinem Garten, der Teil des «Gartens über de Gleis» ist.

Mit der Natur statt gegen sie

22. September 2022 .

Der Röschibachplatz hat sich zum Dorfplatz Wipkingens gemausert. Rundum treffen sich Leute aller Couleur und jeden Alters. Peter Helfenberger ist einer davon. Wir spazierten mit ihm vom Röschibachplatz zum «Garten über de Gleis».

weiterlesen
Foto: Fotomontage Quartierverein Wipkingen

So hätte die «Spanische Treppe» einst aussehen können.

Die «Spanische Treppe» kommt definitiv nicht

22. September 2022 .

Vertreter*innen aus dem Quartier wollten den sogenannten «Garten über de Gleis» über dem Bahneinschnitt beim Bahnhof Wipkingen durch eine bessere Zugänglichkeit aufwerten und so das Quartierzentrum stärken.

weiterlesen
Foto: Marcel Ruppen

Er wirkt klein und niedlich, doch wenn der Mauersegler seine Flügel ausbreitet, hat er eine Spannweite von einem knappen halben Meter.

Starthilfe für die Mauersegler von Wipkingen

22. September 2022 .

Der Mauersegler findet immer weniger Plätze zum Nisten. Um dem entgegenzuwirken, initiierte eine fünfte Klasse des Schulhauses Letten die Installation von Nisthilfen auf dem Areal der Lettenwiese.

weiterlesen
Foto: zvg

Die Begegnung mit den kleinen und grösseren Tieren ist auch für die Erwachsenen ein Erlebnis.

Der Kinderbauernhof wird zum Wipkihof

22. September 2022 .

Noch kündigt das metallene Schild über dem Eingangstor weitherum den Kinderbauernhof an, doch im Laufe des Herbstes erhält der beliebte Kleintiertreff einen neuen Namen: Wipkihof.

weiterlesen

«Freiheit ist keine Selbstverständlichkeit»

22. September 2022 .

Unter dem Motto «Verschiedene Hintergründe – gleiche Ziele» befragt Claudia Simon Mitglieder der FDP 10. Heute stellt sich Regierungsrätin Carmen Walker Späh dem Interview.

Carmen Walker Späh, du bist Volkswirtschaftsdirektorin des bevölkerungsmässig grössten Schweizer Kantons und bist im zweitkleinsten aufgewachsen? Ist das für dich überhaupt noch ein Thema?

Ich bin in Uri aufgewachsen und habe dort meine ersten 20 Lebensjahre verbracht. Das hat weiterlesen

Foto: Dieter Kubli

Simon Froehling arbeitet neben seiner Tätigkeit als Autor fürs Tanzhaus Zürich in der Kommunikation und Dramaturgie.

«Bei mir dreht sich alles ums Geschichtenerzählen»

22. September 2022 .

Simon Froehling arbeitet seit 2019 beim Tanzhaus Zürich in der Kommunikation und als Dramaturg. Er tritt auch als Autor in Erscheinung und erzählt, wie sein neues Werk von seiner Arbeit inspiriert wurde.

weiterlesen