Wipkinger-Zeitung.ch

14°C9°C am 25. Mai 2019
In diese Ecke des Gebäudekomplexes soll das neue «Sozialzentrum Wipkingerplatz» einziehen können.
Foto: Patricia Senn

In diese Ecke des Gebäudekomplexes soll das neue «Sozialzentrum Wipkingerplatz» einziehen können.

Quartierleben

Das Sozialzentrum soll umziehen

26. März 2019 von

Das «Sozialzentrum Hönggerstrasse» soll zum «Sozialzentrum Wipkingerplatz» an der Röschibachstrasse 24/26 werden. Doch zuerst muss dort umgebaut werden. Unumstritten war und ist das Geschäft im Gemeinderat nicht.

weiterlesen
Parkplatz
Das Quartier sauniert: Der gemütliche Spa-Bereich am «Winter für immer».
Foto: zvg

Das Quartier sauniert: Der gemütliche Spa-Bereich am «Winter für immer».

Stellungnahme des Park Platz zur Petition der IG Letten

26. März 2019 .

Lärm im Quartier: Ein Thema, das wir stets auf eine – unseres Erachtens – produktive und positive Art und Weise mit unseren Nachbar*innen behandelten. In mehreren Sitzungen auf dem Park Platz konnten wir unsere Sichtweise darstellen und hörten, was unsere Nachbar*innen von dem Projekt halten. Doch nun sorgen eine fragwürdige Petition der IG Letten und das Vorgehen des Stadtrates für Irritation.

weiterlesen
Sozialzentrum Hönggerstrasse
Manfred Dachs, neuer Leiter des Sozialzentrums Hönggerstrasse.
Foto: Sereina Elmer

Manfred Dachs, neuer Leiter des Sozialzentrums Hönggerstrasse.

Zwischen praktischer Arbeit und strategischen Entscheiden

26. März 2019 .

Manfred Dachs ist seit dem 1. Januar 2019 Zentrumsleiter des Sozialzentrums Hönggerstrasse. Im Interview verrät er, was es dazu braucht, Leiter eines Sozialzentrums zu werden, wieso die Arbeit in den Stadtkreisen 6 und 10 besonders spannend ist und welche Neuerungen die Bewohnerinnen und Bewohner erwarten.

weiterlesen
Stadtspital Waid
MRI-Bild eines gesunden Herzens im Kurzachsenschnitt.
Foto: zvg

MRI-Bild eines gesunden Herzens im Kurzachsenschnitt.

Die besten Bilder vom Herzmuskel

26. März 2019 .

Seit November 2018 bietet das Stadtspital Waid eine neue Untersuchungsmethode für das Herz an: das kardiovaskuläre Magnet-Resonanz-Imaging – kurz Herz-MRI. Es kann das Gewebe des Herzmuskels äusserst genau darstellen und bringt vieles ans Licht, das vorher kaum zu untersuchen war.

weiterlesen
EVP
Claudia Rabelbauer, EVP
Foto: zvg

Claudia Rabelbauer, EVP

EVP Polit-Forum

26. März 2019 .

Die Stimm- und Wahlbeteiligung in der Schweiz ist tief. EVP-Vertreter*innen der beiden Städte Zürich und Winterthur haben im März erstmals das «Swiss Political Awareness Forum» über die Schweizer Politik durchgeführt. Damit leistete die EVP einen wichtigen Beitrag, um Wahlberechtigten mit Migrationshintergrund eine Einführung in unser politisches System zu geben. Wie funktioniert unser Wahlsystem und was muss man beim Abstimmen und Wählen beachten?

weiterlesen
FDP

Fakten statt gezielt gestreute Unsicherheiten

26. März 2019 .

In den letzten Wochen verunsicherten verschiedene Medienberichte zum Rosengarten die Zürcherinnen und Zürcher. Der Bund kritisiere das Rosengartenprojekt, oder das Volk müsse über etwas abstimmen, ohne zu wissen, ob der Bund tatsächlich Geld spricht.

Die Reaktion des Bundes zum jetzigen Zeitpunkt ist gar nicht überraschend. Auch bei der Durchmesserlinie und bei der Limmattalbahn hatte die Stimmbevölkerung abgestimmt, ohne zu wissen, ob der Bund mitfinanzieren würde. In einer so frühen Planungsphase ist das courant normal, weiterlesen

GLP
Make Love, not CO2 – Jugendliche machen mit selbstgebastelten Plakaten auf die Klimakrise aufmerksam.
Foto: zvg

Make Love, not CO2 – Jugendliche machen mit selbstgebastelten Plakaten auf die Klimakrise aufmerksam.

Jung aber oho!

26. März 2019 .

Die Jungen Grünliberalen befinden sich auf der Überholspur. Erst vor knapp drei Jahren wurde der Zürcher Ableger der Jungpartei gegründet, aktuell zählen die Jungen Grünliberalen Kanton Zürich schon über 200 Mitglieder, Tendenz stark steigend.

weiterlesen
Grüne

Zusammenwachsen zum «Lebensraum Schule»

26. März 2019 .

Ein Gespräch zwischen Jeannette Büsser und Frank Beat Keller, zwei engagierten Grünen über Tagesschule, Kinder und Einwanderer.

Jeannette: Sozialarbeiterin, 45, kinderlos, weiss, dass Schule wichtig ist. «Die heutigen Kinder sind wahrscheinlich die Menschen, die mich im Alter pflegen werden.»

Frank: Vermieter von Bodenschleifmaschinen, Architekt, Ethnologe, 67, eine erwachsene Tochter, Mitglied der Schulbehörde.

Jeannette: Männer und Frauen arbeiten durchschnittlich gleich weiterlesen

SP
Seit Wochen kämpft die SP gegen das geplante Rosengartenprojekt. Nun wird die Stimmbevölkerung den Tunnel stoppen müssen.
Foto: zvg

Seit Wochen kämpft die SP gegen das geplante Rosengartenprojekt. Nun wird die Stimmbevölkerung den Tunnel stoppen müssen.

Auch der Tunnel lässt den Rosengarten nicht aufblühen

26. März 2019 .

Seit Jahrzehnten kämpft das Quartier Wipkingen gegen das Monstrum Rosengartenstrasse. Jetzt winkt der Kantonsrat ein neues Projekt durch. Der Rosengartentunnel verfehlt jedoch sein Ziel – für unsere Quartiere braucht es andere Lösungen.

weiterlesen
Vereine
Foto: zvg

Eines der vielen Juniorinnenteams des SCW, nach einem erfolgreichen Spiel.

Frauenpower SCW

30. März 2017 .

Der SC Wipkingen ist ein Traditionsfussballclub und besteht bereits seit 1919. Der Club ist seither massiv gewachsen und in fast allen Altersklassen jagen sowohl die Junioren als auch die Herren das runde Leder. Doch wie sieht es bei den Frauen und Mädchen in Wipkingen aus, wenn es um Fussball geht?

weiterlesen