Wipkinger-Zeitung.ch

10°C6°C am 16. Oktober 2018
Die Kinder und Jugendlichen spielten das Erwachsenenleben nach mit allem was dazu gehört.
Foto: Baugeschichtliches Archiv

Die Kinder und Jugendlichen spielten das Erwachsenenleben nach mit allem was dazu gehört.

Quartierleben

«Der Wandel ist die einzige Konstante»

26. September 2018 von

Das Gemeinschaftszentrum Wipkingen ist heute über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Einst als «Robinsonspielplatz» im Jahr 1954 eröffnet, hat es verschiedene Etappen durchlebt und war immer auch Spiegel der Zeit.

weiterlesen
Tanzhaus
Lucia Gugerli, die Verfasserin des Beitrages, auf der Baustelle des Ersatzneubaus für das Tanzhaus Zürich.
Foto: zvg

Lucia Gugerli, die Verfasserin des Beitrages, auf der Baustelle des Ersatzneubaus für das Tanzhaus Zürich.

Meter für Meter und Schritt für Schritt

26. September 2018 .

Häuser und Jobs werden ständig gewechselt. Im Normalfall bleibt der Inhalt derselbe, nur die Umstände ändern sich. Doch es gibt Umzüge, bei denen sich das gesamte Innenleben, inklusive aller Strukturen anpassen muss. Das Tanzhaus Zürich steht vor einem solchen Schritt. Mir geht es nach einem Jahr Praktikum in dieser Institution ebenso.

weiterlesen
Quartierleben
Einer der drei Bäume, der im Zuge der Sanierung Hönggerstrasse gefällt werden soll.
Foto: Patricia Senn

Einer der drei Bäume, der im Zuge der Sanierung Hönggerstrasse gefällt werden soll.

Drei Bäume müssen vorerst weichen

26. September 2018 .

Nachdem das Tiefbauamt der Stadt Zürich die Anwohner*innen am 30. August über den Beginn der Sanierungsarbeiten zwischen Wipkingerplatz und Dammstrasse informiert hatte, regte sich prompt Widerstand. Anlass waren drei Bäume, die gefällt werden sollen.

weiterlesen
Quartierverein Wipkingen

Helfende Hände gesucht

26. September 2018 .

Der QVW sucht für seine Anlässe immer auch Helfer*innen, die beim Auf- und Abbau an diversen Anlässen, beim Würstchengrillen am Räbeliechtliumzug, beim Glühweinausschenken am Weihnachtsmarkt, oder auf irgendeine andere Weise mitwirken wollen. Eine einfache Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und einen weiterlesen

Gewerbe Wipkingen

Grüezi

26. September 2018 .

Das Gewerbe Wipkingen ist ein Zusammenschluss von Fachgeschäften, Kleinunternehmen, Dienstleistern, Handwerksbetrieben und Selbstständigen, die sich zum Ziel gesetzt haben, in Wipkingen beste Qualität für die Bevölkerung anzubieten. Wir setzen alles daran, dass Sie als Kunde mit uns zufrieden sind – weiterlesen

Gesundheit & Soziales
Foto: 2016©Giorgia Müller

Unbesorgtes Spielen der Kinder bedingt auch eine geregelte finanzielle Situation der Eltern.

Wenn die Alimentenzahlungen versiegen

28. Juni 2017 .

Geht eine Beziehung in die Brüche, ist nichts mehr, wie es einmal war. Sind Kinder im Spiel, ist die neue Situation noch belastender und stellt beide Parteien zusätzlich vor finanzielle Herausforderungen. Die Alimentenstelle der Stadt Zürich unterstützt Personen, die Anspruch auf Unterhaltszahlungen hätten, diese aber nicht kriegen. Mit Bevorschussung und Inkassohilfe sollen sie über die Runden kommen.

weiterlesen
Stadtspital Waid
Aktuellste Technik: Die neue Angiografieanlage.
Foto: zvg

Aktuellste Technik: Die neue Angiografieanlage.

Das Spital hautnah erlebt

26. September 2018 .

Mehr als 2550 Personen haben den Tag der offenen Tür im Stadtspital Waid besucht – so viele wie noch nie. Neben beliebten Highlights wie Operationssaal und Notfall erhielten die Besucherinnen und Besucher auch Einblick in die neusten Bereiche des Spitals.

weiterlesen
EVP
Claudia Rabelbauer, EVP
Foto: zvg

Claudia Rabelbauer, EVP

Zürich hat ein Graffiti-Problem

26. September 2018 .

Zürich ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Vieles im Bereich der städtischen Verwaltung und Organisation läuft reibungslos. Die sprichwörtliche, schweizerische Sauberkeit widerspiegelt sich im urbanen Umfeld jedoch kaum. Abfallberge, Vandalismus und Graffiti prägen je länger je mehr das Stadtbild. Die Behörden sehen hilflos zu. Wo soll das enden?

weiterlesen
FDP
Die Kantonsratskandidierenden der FDP 6 & 10: (v.l.) Sebastian Vogel, Lydia Doornbosch Büttiker, Christian Mossner, Martina Zürcher, Corina Ursprung, Alexander Jäger, Patrik Brunner, Michelle Sos. Es fehlt Thomas Hofstetter.
Foto: zvg

Die Kantonsratskandidierenden der FDP 6 & 10: (v.l.) Sebastian Vogel, Lydia Doornbosch Büttiker, Christian Mossner, Martina Zürcher, Corina Ursprung, Alexander Jäger, Patrik Brunner, Michelle Sos. Es fehlt Thomas Hofstetter.

Die FDP 6 & 10 freut sich über eine hochkarätige Kantonsratsliste

26. September 2018 .

An der Wählerversammlung vom 18. September haben die FDP-Kreisparteien der Stadtkreise 6 und 10 ihre Kantonsratsliste verabschiedet und zugleich etwas über die Zukunft des ETH-Campus auf dem Hönggerberg erfahren.

weiterlesen
GLP
Kraftwerk zwischen Oberer und Unterer Letten.
Foto: zvg

Kraftwerk zwischen Oberer und Unterer Letten.

Trinkwasserqualität zum Baden inmitten der Altstadt

26. September 2018 .

Wenige Städte haben eine derart intakte Natur, dass Baden im Fluss mit Trinkwasserqualität inmitten der Altstadt möglich ist. Es ist eine Chance für Zürich, das Badeverbot zwischen See und Oberer Letten zu lockern. Bis zur nächsten Badesaison wird der Stadt- und Regierungsrat seine Einschätzung abgeben.

weiterlesen
SP
Fünf Frauen und vier Männer je zur Hälfte aus der SP 6 und 10 stellen sich zur Wahl im Frühling für den Kantonsrat. Mit ihrer einstimmigen Nomination ist eine erste wichtige Stufe erklommen. (v.l.) Agnes Weber, Nicola Siegrist, Corina Bürgi, Roman Rossfeld, Sylvie Fee Matter, Severin Meier, Esther Straub, Rocco Custer, Salomé Weber.
Foto: Mathias Egloff

Fünf Frauen und vier Männer je zur Hälfte aus der SP 6 und 10 stellen sich zur Wahl im Frühling für den Kantonsrat. Mit ihrer einstimmigen Nomination ist eine erste wichtige Stufe erklommen. (v.l.) Agnes Weber, Nicola Siegrist, Corina Bürgi, Roman Rossfeld, Sylvie Fee Matter, Severin Meier, Esther Straub, Rocco Custer, Salomé Weber.

Das Team der SP für den Kanton Zürich

26. September 2018 .

Anfangs September nominierte die SP der Kreise 6 und 10 ihre Kandidat*innen für die Kantonsratswahlen vom 24. März 2019. Die Wahlliste wird von den bisherigen Kantonsrätinnen Sylvie Matter und Esther Straub angeführt, steht aber im Zeichen der Erneuerung: der langjährige Kantonsrat Benedikt Gschwind verzichtet auf eine erneute Kandidatur.

weiterlesen
Vereine
Foto: zvg

Eines der vielen Juniorinnenteams des SCW, nach einem erfolgreichen Spiel.

Frauenpower SCW

30. März 2017 .

Der SC Wipkingen ist ein Traditionsfussballclub und besteht bereits seit 1919. Der Club ist seither massiv gewachsen und in fast allen Altersklassen jagen sowohl die Junioren als auch die Herren das runde Leder. Doch wie sieht es bei den Frauen und Mädchen in Wipkingen aus, wenn es um Fussball geht?

weiterlesen