Wipkinger-Zeitung.ch

26°C19°C am 21. Juni 2021
Mit einer kleinen Botschaft wendet sich die geschlossene Dammbar seit dem 12. Dezember an die «Damm-Freunde».
Foto: Béla Brenn

Mit einer kleinen Botschaft wendet sich die geschlossene Dammbar seit dem 12. Dezember an die «Damm-Freunde».

Quartierleben

Zwischen Sorge, Optimismus und Kreativität

24. März 2021 von

Über ein Jahr zieht sich die kräftezehrende Corona-Pandemie schon dahin. Doch die Wipkinger Gastroszene hält sich bisher erstaunlich gut im Sattel – dank kreativen Ideen und dank einer Pandemieversicherung, die von den hiesigen Restaurantbetreibern in weiser Voraussicht abgeschlossen wurde. Eine Pulsfühlung bei einigen Wipkinger Bars und Restaurants.

weiterlesen
Parkplatz
Transparente für die Kampagne 500K und die antirassistische Initiative 19. Februar aus Hanau.
Foto: zvg

Transparente für die Kampagne 500K und die antirassistische Initiative 19. Februar aus Hanau.

«Schwarzer Block auf dem Park Platz?»

24. März 2021 .

Kinder servierten im Sandkasten selbstgebackene Sandkuchen, der Wind trug das Klacken der Petanque-Kugeln über den ganzen Platz, ein paar junge Menschen wärmten Körper und Geist an der wiedergewonnenen Frühlingssonne, Leute standen durstig in der Reihe und warteten, bis sie beim Take-Away zum Zug kommen.

weiterlesen
EVP
Claudia Rabelbauer, EVP
Foto: zvg

Claudia Rabelbauer, EVP

Zur Meinungsbildung gehört eine offene Diskussion

24. März 2021 .

Es liegt in der Natur der Politik, dass verschiedene Parteien unterschiedli­che Ansichten und Werte vertreten. Dies ist auch bereichernd. Eine breit geführte Diskussion verhilft der per­sönlichen Meinungsbildung. Zuneh­mend wird aber eine offene Diskussi­on zu kontroversen Themen im Keim erstickt. Wie sollen sich dann aber Wählerinnen und Wähler eine freie Meinung bilden können?

weiterlesen
FDP

Frauenpower ist in der FDP 10 selbstverständlich

24. März 2021 .

50 Jahre nach Einführung des Frauenstimmrechts ist die FDP nicht nur die einzige grosse Partei mit einer nationalen Präsidentin, sondern auch auf Quartiersebene im «10i» die politische Heimat für viele engagierte liberale Frauen geworden.

Stellvertretend für alle stellen wir nachfolgend einige Frauen der FDP 10 vor, die aktuell oder in letzter Zeit in einem gewählten Amt die Politik nicht nur in Höngg und Wipkingen mitgestalteten. Die ganze Seite der FDP in der Wipkinger Zeitung weiterlesen

GLP

Individualbesteuerung – weil fair fair ist

24. März 2021 .

Letztens habe ich mich mit einem Kollegen über das 50-jährige Stimmrecht der Frauen unterhalten und da meinte er doch glatt, dass Männer und Frauen komplett gleichberechtigt seien und wir uns jetzt auf neue Themen konzentrieren könnten. Schön wäre es, aber wahrscheinlich ist es viel mehr so, dass Privilegien nicht von denen wahrgenommen werden, die sie geniessen.

Auf jeden Fall ist mein Kollege frisch verlobt und da kam ich nicht umhin, ihn ganz vorsichtig auf die Besteuerung von Verheirateten hinzuweisen und dass es da massiven Handlungsbedarf gibt, sonst wird seine Zukünftige nur noch in tiefer Teilzeit arbeiten, weiterlesen

Grüne

1000 Fussballfelder

24. März 2021 .

Wenn ich durch Höngg spaziere, fällt mir auf, dass dies und das auf den Trottoirs, im Wald und auf den Wiesen herumliegt, was dort – auch aus Sicht des Umweltschutzes – nicht hingehört.
Im Kreis 10 gibt es – weiterlesen

SP

Die Pandemie trifft viele Menschen hart

24. März 2021 .

Wenn sich die Rechnungen stapeln, lastet der Druck auf den Schultern immer schwerer. Viele Menschen leiden während der Pandemie unter sinkendem Einkommen. Die Folgen sind verheerend. Als Pfändungsbeamtin im Kreis 10 beobachte ich, dass immer mehr Menschen in die Schuldenfalle weiterlesen

SVP

Wissenschaftliches Vorgehen zur Überprüfung der Effektivität der Lockdown-Massnahmen

24. März 2021 .

Bei der Debatte zwischen den Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus und der Bekämpfung dieser Massnahmen plädiere ich für stärkeres wissenschaftliches Vorgehen. Durch Feldstudien sollten die  Ansteckungswahrscheinlichkeiten für einzelne Branchen genauer eruiert werden.

Im Frühling war der Italien-Schock und das Unwissen über das Coronavirus so gross, dass in der Schweiz ein starker Lockdown erfolgte, um sicherzustellen, dass auch die Massnahmen mit dabei seien, die die Ansteckungszahlen tatsächlich reduzierten. Dies hat auch funktioniert. Haut weiterlesen

Vereine
Foto: zvg

Eines der vielen Juniorinnenteams des SCW, nach einem erfolgreichen Spiel.

Frauenpower SCW

30. März 2017 .

Der SC Wipkingen ist ein Traditionsfussballclub und besteht bereits seit 1919. Der Club ist seither massiv gewachsen und in fast allen Altersklassen jagen sowohl die Junioren als auch die Herren das runde Leder. Doch wie sieht es bei den Frauen und Mädchen in Wipkingen aus, wenn es um Fussball geht?

weiterlesen