Wipkinger-Zeitung.ch

20°C15°C am 18. Mai 2022
Der Wipkinger Autor Wolfgang Wettstein lässt seine Protagonisten nicht nur Morde aufdecken, sondern auch über die grossen Fragen des Lebens nachdenken.
Foto: Yves Roth

Der Wipkinger Autor Wolfgang Wettstein lässt seine Protagonisten nicht nur Morde aufdecken, sondern auch über die grossen Fragen des Lebens nachdenken.

Krimis mit Tiefgang

31. März 2022 .

Vor sechs Jahren hat Wolfgang Wettstein seinen Job als Redaktionsleiter beim «Kassensturz» an den Nagel gehängt und sich stattdessen dem Studium der Theologie gewidmet. Nebenbei schreibt er Krimis. Gerade ist sein dritter Roman «Der Fluch» erschienen.

weiterlesen
Individualverkehr mal anders: in letzten Sommer wurde die Rotwandstrasse zur Begegnungszone. Dieses Jahr ist dasselbe für die Zschokkestrasse geplant.
Foto: Markus Forte

Individualverkehr mal anders: in letzten Sommer wurde die Rotwandstrasse zur Begegnungszone. Dieses Jahr ist dasselbe für die Zschokkestrasse geplant.

«Brings uf d’Strass!» an der Zschokkestrasse

31. März 2022 .

In den Sommerferien soll die Zschokkestrasse ein Begegnungsort für die Quartierbewohner*innen werden. Wo sonst der Verkehr rollt, darf dann gespielt, gegrillt und gechillt werden.

weiterlesen
Die weissen Streifen helfen bei der Orientierung, doch sicher fühlt sich J.S. auf dem Mehrzweckstreifen nicht.
Foto: Dagmar Schräder

Die weissen Streifen helfen bei der Orientierung, doch sicher fühlt sich J.S. auf dem Mehrzweckstreifen nicht.

Und wieder der Mehrzweckstreifen

16. Dezember 2021 .

Das Pilotprojekt «Mehrzweckstreifen» am Bahnhof Wipkingen gibt viel zu reden und bietet Anlass zur Kritik. Viele Anwohner*innen sind verunsichert. Der «Wipkinger» hat eine von ihnen getroffen.

weiterlesen
Sieht nach Spass aus – wenn man sich darauf einlassen kann.
Foto: Dagmar Schräder

Sieht nach Spass aus – wenn man sich darauf einlassen kann.

Tanzen macht glücklich?

16. Dezember 2021 .

«Secret sunrise» organisiert unge- wöhnliche Tanzveranstaltungen: Die Teilnehmenden werden mit Kopfhörern ausgestattet, um unter Anleitung zu tanzen und zu meditieren. Ein Selbstversuch.

weiterlesen
Der Stadtrat hat Tempo 30 auf der Rosengartenstrasse beschlossen. Ob und wann das umgesetzt werden kann, ist unklar.
Foto: Archiv Höngger

Der Stadtrat hat Tempo 30 auf der Rosengartenstrasse beschlossen. Ob und wann das umgesetzt werden kann, ist unklar.

Tempo 30 nun auch auf der Rosengartenstrasse

21. September 2021 .

Der Stadtrat hat es entschieden: Auf der Rosengartenstrasse soll künftig Tempo 30 herrschen. Wie kam es zu dem Entscheid und was sagen die Parteienvertreter*innen dazu?

weiterlesen
Der Mehrzweckstreifen bei der Nordbrücke erzeugt im Quartier gemischte Gefühle.
Foto: Dagmar Schräder

Der Mehrzweckstreifen bei der Nordbrücke erzeugt im Quartier gemischte Gefühle.

Ein Streifen für alle Fälle?

21. September 2021 .

Seit mittlerweile drei Monaten sind die Fussgängerstreifen bei der Nordbrücke aufgehoben und durch «Mehrzweckstreifen» ersetzt – ein Pilotprojekt zur Verbesserung der Sicherheit sowie der Verkehrsführung. Wie funktioniert das neue Konzept? Ein Augenschein vor Ort.

weiterlesen
In Wipkingen ganz zu Hause: das Video zu Nolans Song hat er selbst gedreht – auf den Strassen Wipkingens.
Foto: zvg

In Wipkingen ganz zu Hause: das Video zu Nolans Song hat er selbst gedreht – auf den Strassen Wipkingens.

Music made in Wipkingen

29. Juni 2021 .

Das vergangene Jahr war bekanntermassen für Kulturschaffende nicht einfach. Doch auch während Krisenzeiten kann Kreatives entstehen. Der «Wipkinger» hat sich mit drei Künstler*innen unterhalten, die sich nicht haben beirren lassen.

weiterlesen
Auf den Spaziergängen zum Thema Biodiversität konnten die interessierten Teilnehmer*innen erfahren, mit welch einfachen Mitteln sie ihren Garten aufwerten können.
Foto: zvg

Auf den Spaziergängen zum Thema Biodiversität konnten die interessierten Teilnehmer*innen erfahren, mit welch einfachen Mitteln sie ihren Garten aufwerten können.

Von essbaren Gärten bis zur fliegenden Bar

29. Juni 2021 .

Anfang Jahr wurden die Siegerprojekte der «Quartieridee» erkoren. Einige der Projekte haben bereits konkrete Schritte zur Verwirklichung der Ideen unternommen. Der «Wipkinger» hat mit ihnen über Erfolge und Probleme bei der Umsetzung gesprochen.

weiterlesen
Andrea Vetsch lebt seit 10 Jahren in Wipkingen – und es gibt nichts, was sie hier vermisst.
Foto: zvg

Andrea Vetsch lebt seit 10 Jahren in Wipkingen – und es gibt nichts, was sie hier vermisst.

Die Menschen zum Nachdenken anregen

24. März 2021 .

Andrea Vetsch ist Tagesschau-Moderatorin aus Leidenschaft. Privat lebt sie mit ihrer Familie in Wipkingen und fühlt sich hier rundum wohl.

weiterlesen
Für die Quartieridee wurden gemeinnützige Ideen fürs Quartier gesucht. Nun stehen die Gewinner*innen fest.
Foto: zvg

Für die Quartieridee wurden gemeinnützige Ideen fürs Quartier gesucht. Nun stehen die Gewinner*innen fest.

Acht neue Projekte für Wipkingen

24. März 2021 .

Die Abstimmung zur «Quartieridee» ist abgeschlossen. Acht ganz unterschiedliche Projekte sind dabei als Sieger hervorgegangen. Anfang März fand die Siegerehrung statt – online natürlich.

weiterlesen
1 2 3 4