Wipkinger-Zeitung.ch

22°C17°C am 21. April 2019

Fakten statt gezielt gestreute Unsicherheiten

26. März 2019 .

In den letzten Wochen verunsicherten verschiedene Medienberichte zum Rosengarten die Zürcherinnen und Zürcher. Der Bund kritisiere das Rosengartenprojekt, oder das Volk müsse über etwas abstimmen, ohne zu wissen, ob der Bund tatsächlich Geld spricht.

Die Reaktion des Bundes zum jetzigen Zeitpunkt ist gar nicht überraschend. Auch bei der Durchmesserlinie und bei der Limmattalbahn hatte die Stimmbevölkerung abgestimmt, ohne zu wissen, ob der Bund mitfinanzieren würde. In einer so frühen Planungsphase ist das courant normal, weiterlesen

Patrik Maillard ist seit Ende Januar als Gemeinderat der AL nachgerückt.
Foto: zvg

Patrik Maillard ist seit Ende Januar als Gemeinderat der AL nachgerückt.

Kritisch hinterfragen und engagiert agieren

26. März 2019 .

Seit Ende Januar politisiert Patrik Maillard für die Alternative Liste (AL) im Gemeinderat. Er rückte für die zurückgetretene Rosa Maino nach. Wofür er einsteht, führt er in seinem Bericht aus.

weiterlesen
Make Love, not CO2 – Jugendliche machen mit selbstgebastelten Plakaten auf die Klimakrise aufmerksam.
Foto: zvg

Make Love, not CO2 – Jugendliche machen mit selbstgebastelten Plakaten auf die Klimakrise aufmerksam.

Jung aber oho!

26. März 2019 .

Die Jungen Grünliberalen befinden sich auf der Überholspur. Erst vor knapp drei Jahren wurde der Zürcher Ableger der Jungpartei gegründet, aktuell zählen die Jungen Grünliberalen Kanton Zürich schon über 200 Mitglieder, Tendenz stark steigend.

weiterlesen
Claudia Rabelbauer, EVP
Foto: zvg

Claudia Rabelbauer, EVP

EVP Polit-Forum

26. März 2019 .

Die Stimm- und Wahlbeteiligung in der Schweiz ist tief. EVP-Vertreter*innen der beiden Städte Zürich und Winterthur haben im März erstmals das «Swiss Political Awareness Forum» über die Schweizer Politik durchgeführt. Damit leistete die EVP einen wichtigen Beitrag, um Wahlberechtigten mit Migrationshintergrund eine Einführung in unser politisches System zu geben. Wie funktioniert unser Wahlsystem und was muss man beim Abstimmen und Wählen beachten?

weiterlesen

Zusammenwachsen zum «Lebensraum Schule»

26. März 2019 .

Ein Gespräch zwischen Jeannette Büsser und Frank Beat Keller, zwei engagierten Grünen über Tagesschule, Kinder und Einwanderer.

Jeannette: Sozialarbeiterin, 45, kinderlos, weiss, dass Schule wichtig ist. «Die heutigen Kinder sind wahrscheinlich die Menschen, die mich im Alter pflegen werden.»

Frank: Vermieter von Bodenschleifmaschinen, Architekt, Ethnologe, 67, eine erwachsene Tochter, Mitglied der Schulbehörde.

Jeannette: Männer und Frauen arbeiten durchschnittlich gleich weiterlesen

Seit Wochen kämpft die SP gegen das geplante Rosengartenprojekt. Nun wird die Stimmbevölkerung den Tunnel stoppen müssen.
Foto: zvg

Seit Wochen kämpft die SP gegen das geplante Rosengartenprojekt. Nun wird die Stimmbevölkerung den Tunnel stoppen müssen.

Auch der Tunnel lässt den Rosengarten nicht aufblühen

26. März 2019 .

Seit Jahrzehnten kämpft das Quartier Wipkingen gegen das Monstrum Rosengartenstrasse. Jetzt winkt der Kantonsrat ein neues Projekt durch. Der Rosengartentunnel verfehlt jedoch sein Ziel – für unsere Quartiere braucht es andere Lösungen.

weiterlesen
1 2 3 48