Wipkinger-Zeitung.ch

17°C14°C am 23. August 2017
Foto: Florian Streit

Jugendclub «Wild_Life».

Mitmachen und Lernen

28. Juni 2017 .

Im Tanzhaus finden nebst den Aufführungen auch Kurse und Workshops für Klein und Gross statt. In der kommenden Saison warten gleich zwei neue Angebote auf.

weiterlesen

Breakthrough – Internationales Breakdance Festival

28. Juni 2017 .

«Gimme Five» heisst die Veranstaltung, mit welcher Breakthrough erneut im Tanzhaus zu Gast ist. Bereits vor zwei Jahren hat das Festival den Breakdance ins Haus an der Limmat gebracht.

Das internationale Breakdance Festival Breakthrough fokussiert sich nicht nur auf die Battles, sondern bietet Teilnehmenden wie Besuchern einen Einblick in alle Gebiete des Tanzstiles. Die Tanzhaus Bühne wird im Rahmen von Breakthrough Schauplatz sein für Kurzstücke von urbanen Tänzern und weiterlesen

Foto: zvg

(v.l.n.r.) Andreas Gyger, Michael Stäheli, Claudia Simon (bisher), Christian Mossner, Andreas Egli (bisher), Martina Zürcher, Onorina Bodmer (bisher), Roberto Ramphos, Robert Kouba, Lucie Rehsche, Lydia Doornbosch. Es fehlt: Oliver Häni.

Generalversammlung der FDP Kreis 10

28. Juni 2017 .

Rund 30 Mitglieder fanden sich zur jährlichen Generalversammlung der FDP Kreis 10 ein, welche dem schönsten Sommerwetter Konkurrenz bieten musste. Haupttraktandum war natürlich die Verabschiedung der Gemeinderatsliste.

weiterlesen

31. August: Interdisziplinäre Diskussion Rosengartentram & Rosengartentunnel

28. Juni 2017 .

Seit Jahrzehnten werden heftige Grundsatzdiskussionen zum Thema Verkehr an der Rosengarten- und Bucheggstrasse geführt.

Es geht aber um mehr, es geht um eine längst und dringend notwendige Stadtreparatur. Eine alte, unglaubliche Bausünde, in der zweitlebenswertesten Stadt der Welt soll endlich behoben werden. Der Milliardenkredit Rosengartentram & Rosengartentunnel ermöglicht eine positive Stadtentwicklung. Der Quartierverein Wipkingen weiterlesen

Foto: zvg

Florian Utz, SP Zürich 10

Nein zum Post-Abbau

28. Juni 2017 .

Die Post baut in Wipkingen immer weiter ab. Bereits seit 2004 gibt es keine reguläre Poststelle mehr. Nun sollen auch die Post-Agentur im Coop sowie die Postfächer geschlossen werden. So geht das nicht!

weiterlesen

Energiewende

28. Juni 2017 .

Es ist noch nicht lange her, dass sich das Stimmvolk deutlich für die Energiewende ausgesprochen hat. Auch in Zürich ist die 2000-Watt-Gesellschaft längst erklärtes Ziel. Zum einen freue ich mich für die Gewerbetreibenden in diesem Bereich, die Sonnenkollektoren und Stromanschlüsse weiterlesen

Gemeinsam sind wir stark!

28. Juni 2017 .

Der Wipkinger Guthirt-Pfarrer Beat Häfliger spielt nach erfolgtem Probetraining beim FC Religionen. Bei dieser aussergewöhnlichen Mannschaft wirken Geistliche aus allen Religionen mit: Reformierte Pfarrer, Priester, Imame, Rabbis und hinduistische Mönche. Zwei Spiele werden in nächster Zeit ausgetragen, eines gegen den FC Kantonsrat, das andere gegen die NZZ.

Anlässlich der EM 2008, bei welcher auch einige Spiele in Zürich stattgefunden haben, wurde eine Fussballmannschaft aus Geistlichen verschiedener Religionen gegründet: Rabbiner, Imame, hinduistische Mönche, katholische Priester und reformierte Pfarrer spielen seitdem gemeinsam Fussball und setzen so ganz natürlich ein weiterlesen

1 2 3 4 5 19