Wipkinger-Zeitung.ch

0°C-3°C am 13. Dezember 2017

Video Workshop mit dem Smartphone

27. September 2017 .

Im Frühling dieses Jahres hat die OJA einen Video-Workshop mit Jugendlichen aus Wipkingen durchgeführt. Eine Gruppe von Mädchen wollte mehr. Sie hatten den Wunsch, sich an zwei Tagen in den Sommerferien nochmals ins Filmemachen vertiefen zu können. Als Filmkamera sollte auch dieses Mal ihr eigenes Handy dienen.

Der junge Künstler Pierreluigi leitete den Workshop. Er selbst hatte kürzlich ausschliesslich mit dem Handy einen Langfilm gedreht, eine neue Form des Filmemachens, die sich zunehmend am Etablieren ist. Am ersten Tag brachte Pierreluigi ein Stativ mit, um ruhigere Bilder weiterlesen

Johann Widmer

27. September 2017 .

Als Unternehmer ist es mir ein grosses Anliegen, dass unsere Schweizer KMU’s weiterhin, den durch unsere Eltern und Grosseltern erarbeiteten Wohlstand der Schweiz halten und verbessern helfen.

Aus diesem Grund engagiere ich mich auf drei Ebenen. Erstens helfe ich mit, eigene Firmen und solche von Mandanten zu entwickeln, so dass Arbeitsplätze entstehen oder bestehen bleiben. Dies kann aber nur gelingen, wenn der Staat sich möglichst wenig einmischt weiterlesen

Work Life Balance

27. September 2017 .

Liebe Wipkingerinnen und Wipkinger

Haben Sie schon einmal von diesem neumodischen Wort «Worklifebalance» gehört? Vor drei Jahren hat mir ein Kollege nach einem geselligen, lustigen Abend diesen Begriff handfest zu erklären versucht. Als er sich an einem Stuhl zu schaffen machte, mussten wir uns weiterlesen

Brennstoffzellen statt Scheiterhaufen

27. September 2017 .

Wie alte Verkehrspolitik das Böse austreiben will.

Das Mittelalter kannte den Teufel. Wer in den Verdacht geriet, sich mit ihm eingelassen zu haben, wurde als Hexe auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Zwischenzeitlich wurde der Teufel durch das materialisierte Böse ersetzt: das Auto. Als Inquisitoren und Teufelsaustreiber betätigen sich weiterlesen

Foto: zvg

Walter Angst, Gemeinderat AL

Was sich bei ERZ ändern muss

27. September 2017 .

Zwanzig Jahre lang haben die beiden Direktoren Neuhold und Pauli im Stadtzürcher Entsorgungsbetrieb Schalten und Walten können, wie sie wollten. Jetzt muss die seit Bekanntwerden des ERZ-Skandals im Dezember 2015 überfällige betriebliche Anpassung kommen.

weiterlesen

Karriere im Bereich Haushalt

27. September 2017 .

Wer den Wiedereinstieg ins Berufsleben sucht und im hauswirtschaftlichen Umfeld Karriere machen möchte, ist mit einer Ausbildung in Hauswirtschaft gut bedient, denn die Erfolgsaussichten im Arbeitsmarkt sind für Fachleute ausgezeichnet.

Durch die nachfolgenden Kurse an der Fachschule Viventa werden die Chancen für eine vielseitige Tätigkeit im hauswirtschaftlichen Umfeld – vom gehobenen Privathaushalt bis zum Grossbetrieb einer Kindertagesstätte, Pflegeeinrichtung oder ähnlichen Einrichtungen erhöht.

Grundlagenkurs Hauswirtschaft

Fehlen nebst praktischen Erfahrungen auch fundierte Deutsch-kenntnisse weiterlesen

Foto: Andrea Helbling, Arazebra

Kirche Wipkingen, Kirchenkreis 10.

Kirchlicher Zusammenschluss

27. September 2017 .

Per 31. Dezember 2018 werden alle 34 Kirchgemeinden der Stadt Zürich und Oberengstringen aufgelöst. Die künftige Kirchgemeinde Zürich wird zentral von einer Kirchenpflege und einem städtischen Parlament geführt. Auf lokaler Ebene sind zehn Kirchenkreise vorgesehen, die das kirchliche Leben vor Ort begleiten.

weiterlesen
Foto: zvg

Miteinander auf dem Röschibachplatz.

Ein Platz für alle

27. September 2017 .

Der Quartierverein montiert im Herbst den «bronzenen Hasen» auf das Vordach des Restaurants Nordbrüggli. Der Architekturpreis gehört unter die Leute, die den Platz für sich einnehmen und somit erst mit Leben füllen. Ein Stimmungsbild.

weiterlesen

Wipkingen: Stadtnah und trotzdem grün

27. September 2017 .

An dieser Stelle wird in jeder «Wipkinger»-Ausgabe eine freisinnige Persönlichkeit aus dem Kreis 10 nach ihrer Beziehung zu Wipkingen befragt. Heute Claudia Simon, seit zwölf Jahren Gemeinderätin für den Kreis 10.

Claudia, woran denkst du als Erstes, wenn du «Wipkingen» hörst?

Ein lebhaftes Zürcher Quartier: Stadtnah und trotzdem mit viel Grün.

Welchen Bezug hast du zu Wipkingen?

Vor meinem Umzug nach Höngg vor sieben Jahren, habe ich während 22 Jahren weiterlesen

1 2 3 4 5 24