Wipkinger-Zeitung.ch

21°C17°C am 2. Oktober 2022
Foto: zvg

Regula Fischer wünscht ihrem Nachfolger Moritz Bögli viel Mut.

Ciao Regula, Hoi Moritz!

22. September 2022 .

Am 1. September hat Regula Fischer das letzte Mal für die AL im Gemeinderat politisiert. Nach 13 Monaten Ratsarbeit übergibt sie an Moritz Bögli.

weiterlesen

Grüne machen Gesundheitspolitik

22. September 2022 .

Bei Grüner Politik werden Sie an Klima, Elektrizität und ans Velo denken. Die Grünen und Gesundheitspolitik? Doch, die gibt es! Und wir haben in der laufenden Legislatur kantonal einiges erreicht.

Weniger Fleisch und Flugreisen, sprich weniger Lebensfreude; unsere politischen Gegner*innen würden uns gerne darauf reduzieren. Das ist jedoch nicht der Kern Grüner Politik. Der Kern spiegelt sich für mich präzise im englischen Begriff «Care». Dieser umfasst das Sorge tragen für weiterlesen

Foto: zvg

Das Glockenspiel im Kirchturm bedarf einer ausgeklügelten Mechanik.

«Lass uns immer Freunde sein»

22. September 2022 .

Die Pfarreien Guthirt in Wipkingen und Heilig Geist in Höngg wollen vermehrt zusammenarbeiten. An einem Begegnungsfest lernte man sich besser kennen.

weiterlesen

Von Projekten und Freiwilligennachwuchs

22. September 2022 .

Zeitgut macht regelmässig auch Projekte, um in bestimmten Bereichen wirkungsvoller zu werden. Etwa, um Alleinerziehende zu unterstützen. Aufgaben, die manchmal auch ein Schmunzeln erzeugen.

Nach den Sommerferien haben wir das Pilotprojekt «Freiwillige unterstützen Alleinerziehende» gestartet. Aufgrund der Unterstützung von einzelnen Alleinerziehenden und einer Umfrage bei rund 50 Personen in dieser Gruppe haben wir schon viele Anhaltspunkte, wo der Schuh drückt. Wir beginnen mit einer weiterlesen

Foto: pixabay

Die artgerechte Haltung von Nutztieren soll gefördert werden.

Gut fürs Tier und fürs Klima

22. September 2022 .

Die Trockenheit oder die schmelzenden Gletscher machen uns bewusst, dass die Treibhausgase reduziert werden müssen. Dabei können wir alle unseren Beitrag leisten.

weiterlesen
Foto: dad

Der geplanten Velovorzugsroute sollen insgesamt 219 Blaue Parkplätze weichen. Hier die Riedhofstrasse in Höngg.

Die Velovorzugsroute darf keinen Verkehrsinfarkt verursachen

22. September 2022 .

Das Auto verliert an Dominanz, aber verschwinden wird es nicht. Und das Velo wird nicht das neue Auto für jede Situation. Denken wir innovativ, damit beide Verkehrsmittel aneinander vorbeikommen. Wie wäre es mit Blauen Zonen in der Tiefgarage?

weiterlesen
Foto: zvg

Improvisation ist gefragt: gemeinsame Kochaktivität auf dem stark verkleinerten Aussenplatz.

Die Soziokultur im Bundesasylzentrum

22. September 2022 .

Seit knapp drei Jahren betreibt das GZ Wipkingen einen Begegnungsraum im Bundesasylzentrum an der Duttweilerstrasse. Ein gerne genutztes Angebot, trotz schwierigen Bedingungen.

weiterlesen
1 2 3 4 5 91